Sehnsucht und innere Fülle

„Wenn du umarmt werden willst, öffne deine Arme.“ J. Rumi

Wir alle haben Sehnsucht nach Nähe, Liebe, Anerkennung und vielem mehr. Doch oft werden diese Bedürfnisse nicht gestillt, und es bleibt ein bohrendes Gefühl von Mangel. Seelischer Hunger und Unzufriedenheit sind die Folge. Wie können wir trotz unerfüllter Bedürfnisse Erfüllung im Leben finden?

Wenn wir unsere Sehnsucht ernst nehmen und ihre Wurzel betrachten, erkennen wir, dass es ein innerer Mangel ist, der uns treibt - eine Unverbundenheit mit der inneren Quelle von Fülle. Erst im Kontakt mit dieser Quelle erfahren wir Verbundenheit, Liebe oder Wert und können den Reichtum des Lebens empfinden.

Transpersonale Prozessarbeit ist ein spiritueller Bewusstheitsweg, der eine Integration der Persönlichkeit fördert und uns öffnet für unser natürliches Wesen und die Dimension des SEINS. Vorträge, Inneres Erforschen, innere Arbeit mit Fragen, Körper- und Kontaktübungen, Meditation und Übungen in der Natur sind Bestandteile dieser Arbeit.

Datum

18-21 August 2022
Donnerstag 18 Uhr bis Sonntag 13 Uhr
Kursnummer 22BS03

Ort

Benediktushof in Holzkirchen bei Würzburg

Kosten

€ 270 (zuzüglich Unterkunft und Verpflegung)
Unterkunft und Verpflegung € 147 - 252

Leitung

Bettina Skowronnek

Zur Anmeldung